Vielen Dank für ihre Stimmen und das entgegengebrachte Vertrauen zur Wahl vom 12.09.2021

Herzlich willkommen bei der FDP Nordenham

FDP-Team – Ihr kompetenter Partner

Nachfolgend finden Sie die Informationen zu den Schwerpunkten unserer politischen Arbeit für die Stadt Nordenham und den Landkreis Wesermarsch.

Kompetenzen
in Sachen Finanzen, Wirtschaft, Klima- und
Umweltschutz, Technologie und Digitalisierung!

Kreativität
bei Projekten der Verkehrsinfrastruktur,
Mobilität, Stadtentwicklung, Sport und Freizeit.

Durchsetzungsvermögen
bei Maßnahmen für Wohnen und Leben,
Jugend und Bildung, Kunst und Kultur.

Das FDP-Team erfüllt aufgrund ihrer beruflichen Erfahrungen diese Voraussetzungen.

Aktuelles

Unser Bestreben nach der Wahl 2021

Wie im letzten Beitrag erwähnt, war das Wahlergebnis überraschend ausgegangen. Die Bürger erwarten eine Veränderung der politischen Arbeit in der Stadt Nordenham. Alle Parteien sind aufgefordert, einen neuen konstruktiven Weg einzuschlagen. Der Bürger erwartet eine Zusammenarbeit, die die St…

Nach der Wahl 2021

Die Wähler haben ihre Stimmen abgegeben und die jeweiligen Parteien haben ihr Ergebnisse erhalten. Das zum Teil überraschende Ergebnis zeigt auf, dass sich alle Parteien neu ausrichten müssen. Unser gesamtes FDP-Team bedankt sich ausdrücklich bei unseren Wählern für das entgegengebrachte Ver…

FDP-Statement zur Weservertiefung

Die Sichtweisen und Argumentationen des Staatssekretärs Ferlemann, Verkehrsministerium zur neuerlichen Weservertiefung beinhalten diktatorische Ansätze, s. NWZ v. 17.08.2021! Eine Umsetzung des Generalplan Wesermarsch – salzarme Zuwässerung – wird untrennbar mit der nächsten geplanten Weserve…

Radwegekonzept / Straßensanierung:

Für die FDP ist die Erstellung und Umsetzung eines Radwege- und Straßensanierungskonzept in den nächsten 5 Jahren ein absolutes Schwerpunktprojekt. Dieses Projekt soll aus Sicht der FDP ein zukunftsfähiges Verkehrsachsensystem für Radfahrer und Autofahrer – mit Angeboten an Ladestationen – au…

Weservertiefung / Generalplan Wesermarsch:

Die FDP lehnt eine weitere Weservertiefung seit 2011 strikt ab! Die bisherigen Weservertiefungen haben die ökologische Flussstruktur zerstört. Die Graben- und Kanalsysteme in der nördlichen Wesermarsch werden mit viel zu hohen salzhaltigen Tränkewasser für das Vieh versorgt. Eine neue Wass…

Straßenausbaubeitragssatzung:

Die FDP lehnt eine weitere Anwendung der bisher genutzten und derzeit ausgesetzten Straßenausbaubeitragssatzung konsequent ab. Die angewendeten Satzungsregelungen sind ungerecht, unsozial und ausbauhemmend. Diese „STRABS“ muss daher endgültig abgeschafft werden! Die Stadt Nordenham gilt von der …

Wir sind Ihr FDP-Team. Kompetent, zuverlässig, stark.

Vorstand

Michael Scherf

Vorsitzender

Michael de Reese

Erster Stellvertreter

Hergen Kalitzki

Zweiter Stellvertreter

Manfred Wolf

Schriftführer

Friedhelm Heitmann

Schatzmeister

Ernst-Otto Kruse

Beisitzer

Larissa Fink

Beisitzerin

Fraktion – Stadtrat

Hergen Kalitzki

Fraktionsvorsitzender

Rolf Ahlers

Stellv. Fraktionsvorsitzender

Larissa Fink

Fraktionsmitglied

Ortsrat Abbehausen

Larissa Fink

Kreistagsmitglied

Manfred Wolf

FDP-Team – unser Programm

Verkehrsinfrastruktur und Mobilität

  • Umsetzung 5-Jahreskonzept Radwegeplan (Verkehrsachsenkonzept) für E-Radfahrer
  • Neue Industriestr. (Ersatz Johannastr.) umsetzen, ein FDP-Projekt seit mehr als 20 Jahren
  • Ladestationen im Pool für Kraftfahrzeuge u. Fahrräder installieren
  • Städtischen ÖPNV ausbauen, Umstieg auf kleinere Fahrzeuge, engere Taktung, näher zu den Bürgern, ÖPNV digital aufrüsten

Wohnen und Leben in Nordenham

  • Entwicklung Bebauungspläne für zeitgemäße Wohnraumkonzepte u. Wohnformen (Nachhaltigkeit)
  • Kontinuierliche Verbesserung der Barrierefreiheit im öffentlichen Raum
  • Ausweitung von Solar-Energie im Stadtgebiet und auf städtischen Gebäuden
  • Vorgaben für ökologisches Bauen
  • Definieren von Mindeststandards (KFW 55) für Neubaugebiete u. Einzelbaumaßnahmen

Soziales und medizinische Versorgung

  • Verfügbarkeit von sozialen und medizinischen Diensten in der Stadt
  • Absicherung der medizinischen Grundversorgung (Hausärzte, Klinik)

Klima- / Umweltschutz und Nachhaltigkeit

  • Einsatz von Erneuerbaren Energien neben oder in städtischen Gebäuden
  • Wiederverwendung von Brauchwasser
  • Ablehnung weitere Weservertiefung, ökologische Gesamtschäden
  • Forderung nach einer verlässlichen Kommunikation zur Industrie und zur Kreisverwaltung in Sachen Emissionen, Immissionen, Abwässer, Reststoffe,
  • Umsetzung Generalplan Wesermarsch mit garantierter salzarmer Zuwässerung der nördlichen Wesermarsch
  • Unterstützung u. Umsetzung Niedersächsischer Weg

Bildung und Jugend

  • Verbesserung der schulischen Infrastruktur in Grund- u. weiterführenden Schulen (Sanierungsstau abbauen, Zukunfts-ausstattung)
  • Entwicklung neuer Freizeitkonzepte mit interaktiven Elementen sowie Integrationsansätzen unter aktiver Einbindung und Beteiligung des Jugendparlaments
  • Inbetriebnahme außerschulischer Lernort Technik

Kunst, Kultur, Sport und Freizeit

  • Unterstützung der Nordenhamer vielfältigen Kunst- u. Kulturszene
  • Unterstützung der Nordenhamer Sportvereinsvielfalt
  • Erstellung u. Umsetzung eines zentralen Vermarktungskonzepts für Kunst u. Kultur
  • Gründung Eigenbetrieb Veranstaltungen
  • Touristische Stadtmarke für Nordenham entwickeln (Ausflugsfahrten Weser, Binnen-Tourismusschiffe, Wohnmobilstellplatz Weser, Maritime u. kulturelle Veranstaltungen)
  • Stärkung bzw. Aufbau von überregional wirkenden Veranstaltung (z.B. Klassik im Park, Garten u. Ambiente, Radfahren an der Küste, Rockkonzerte)

Stadtentwicklung

  • Evaluierung / Weiterentwicklung Stadtentwicklungsplanung
  • Gesamtheitliche Bewertung der zahlreichen Baugebiete auf das Stadtgebiet / FDP-Antrag vom 26.9.2019
  • Neuausrichtung der-Kerninnenstadt / FDP-Antrag vom 26.02.2021
  • Einbringung Planungsalternative für den
    „Baubetriebshof“
  • Bau- und Finanzkonzepte für den ländlichen Wegebau

Digitalisierung, Technik und Technologie

  • Einführung einer kommunalen digitalen Selbstverwaltung für die städtischen Kernaufgaben
  • Einführung digitale kommunale Selbstverwaltung  (Smart City)
  • Einführung / Verbesserung kommunale Bürger-APP (digitale Bürgerbeteiligung)
  • Digitales Bürgeramt (gläserne Verwaltung ja, gläserner Bürger nein)
  • Unterstützung bei der Einführung von Wasserstoffprojekten, z. B. beim Power to Gas-Projekt

Haushalt und Finanzen

  • Keine kommunalen Steuererhöhungen, Neupriorisierung der geplanten Ausgabepositionen
  • Abschaffung Straßenausbaubeitragssatzung, Entwicklung alternativer Finanzierungsmodelle
  • Ableitung aus „Greensill Affäre“: Umsetzung
    organisatorische Maßnahmen gemäß Org.-Gutachten

Arbeit und Wirtschaft

  • Aktive Vermarktung vorhandener Gewerbeflächen mit Hilfe eines Ansiedlungskonzeptes
  • Unterstützung eines interkommunales Gewerbegebiets (Wesertunnel)
  • Termingerechte Umsetzung A 20 gemäß Verkehrswegeplan
  • Stärkung u. Ausbau des Mittelstandes von Gewerbe, Handel, Handwerk durch aktive Akquise

Spenden

Sollten Sie unsere Arbeit finanziell unterstützen wollen, freuen wir uns sehr über eine zweckgebundene Spende.

FDP Nordenham
IBAN: DE96290400900483285300
BIC: COBADEFFXXX
Verwendungszweck: Spende

Ihre Spende ist im Rahmen der üblichen parteiengesetzlichen Regelungen steuerlich absetzbar. Selbstverständlich erhalten Sie eine Spendenquittung.

Mitglied werden

Die persönliche Unabhängigkeitserklärung: Füllen Sie einfach das nachstehende Formular aus und senden Sie es an info@fdp-nordenham.de

Schreiben Sie uns

Sofern Sie über unser Kontaktformular Kontakt mit uns aufnehmen möchten, um sich über uns und/oder Veranstaltungen zu informieren und/oder allgemeine Fragen zu stellen, müssen Sie hierzu Ihren Vornamen, Ihren Namen und Ihre E-Mail-Adresse angeben.

Wir erheben, verarbeiten und nutzen Ihre Daten nur, um Ihre jeweilige Anfrage beantworten zu können; eine anderweitige Datenverwendung findet nicht statt. Die Anfrage kann ggf. an ein weiteres Vorstandsmitglied weitergeleitet werden, sofern anderweitig keine Beantwortung der Anfrage möglich erscheint. Weitere Informationen zum Datenschutz: www.fdp-nordenham.de/datenschutz

    FDP-Stadtverband Nordenham

    Tettenser Steg 10
    26954 Nordenham

    Inhaltlich Verantwortlicher
    gem. § 55 Abs. 2 RStV:
    Michael Scherf (Vorsitzender)
    E-Mail: michael.scherf1@ewe.net